Ihre Aufgaben

  • Ingenieursseitige Betreuung von Maschinen und Anlagen zur Sicherstellung optimaler Verfügbarkeit im Betrieb mit dem Fokus auf die Vernetzung von Produktionstechnologien (z.B. Steuerungen, Anlagen und Auftragsmanagement, Industrie 4.0, Predictive Maintenance etc.)
  • Analyse, Optimierungskonzepte und Weiterentwicklung o.g. Anlagen im Kontext der angestrebten Digitalisierung
  • Beauftragung und Begleitung von Neubeschaffungen und Modifikationen an o.g. Anlagen
  • Mitarbeit in Projekten (national/international) zur Digitalisierung von Produktionsstätten mit Maschinen, Anlagen und Betriebsmitteln

Folgende Voraussetzungen bringen Sie mit

  • Ingenieurstechnisches Hochschulstudium auf dem Gebiet Automatisierungstechnik, Elektrotechnik, Datentechnik, Technische Informatik o. ä.
  • Analytisches und konzeptionelles Denken und Handeln
  • Erste Berufserfahrung auf dem Gebiet Maschinen und Anlagen wünschenswert
  • Erfahrungen bzw. Kenntnisse Industrie 4.0, Smart Factory, Vernetzung von Maschinen etc. von Vorteil
  • Kenntnisse von Siemens Steuerungen (vorzugsweise S7)
  • Projektmanagement
  • Gute Englischkenntnisse

Was wir Ihnen bieten

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit allen tariflich fest vereinbarten Regelungen
  • Zahlung von Zuschlägen und Sonderprämien
  • Freizeitausgleich für geleistete Überstunden
  • Bis zu 30 Tage Urlaub
  • Kontinuierliche Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten
  • Intensive Mitarbeiterbetreuung

Jetzt bewerben!