Ihre Aufgaben

  • Messeinrichtungen und Normale betreuen und das Kalibrierwesen planen und beschaffen
  • Daten im Prüfmittelverwaltungs-/Überwachungssystem (PMV) dokumentieren und pflegen sowie neue Prüfmittel anlegen
  • PMV-Beraterfunktion wahrnehmen und PMV-Klärungsfälle bearbeiten
  • Kalibrierverfahren aufgrund neuer Anforderungen oder Technologien untersuchen und ggf. weiterentwickeln und Kalibriervorschriften erstellen
  • Projekte/ Konzepte zur Verbesserung des PMV-Prozesses (Monitoring, Anpassung, Entwicklung, Optimierung, Einweisung) planen, entwickeln und umsetzen

Folgende Voraussetzungen bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes Studium Ingenieurwissenschaften Elektrotechnik, Maschinenbau oder vergleichbar
  • Erfahrung in der Prüfmittelverwaltung
  • Schnelle Auffassungsgabe
  • Organisationsgeschick
  • Verantwortungsbewusstsein

Was wir Ihnen bieten

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit allen tariflich fest vereinbarten Regelungen
  • Zahlung von Zuschlägen und Sonderprämien
  • Freizeitausgleich für geleistete Überstunden
  • Bis zu 30 Tage Urlaub
  • Kontinuierliche Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten
  • Intensive Mitarbeiterbetreuung

Jetzt bewerben!