Ihre Aufgaben

  • Serienbauteile oder Prototypen auf der Werkbank oder Vorrichtung positionieren und nach Zeichnungsanforderung oder nach Anweisung bearbeiten
  • Demontage und Montage von Bauteilen für die Weiterbearbeitung (z.B. Plasmaspritzen, Lackieren)
  • Teile auf Maßhaltigkeit, Beschaffenheit und Vollständigkeit mittels vergleichender Sichtprüfung, Radienlehren oder Konturoskopprotokoll prüfen
  • Arbeitsergebnisse dokumentieren
  • Alle geometrischen Vorgaben werden durch handgeführte Werkzeuge erzeugt. Bei den Vorgaben handelt es sich z.B. um Kantenverrundungen, Glätten von Oberflächen, selbständiges Durchführen von Nacharbeiten. Die Werkzeuge werden ggf. individuell vom Mitarbeiter nachgeschärft bzw. an die Bauteilanforderungen angepasst
  • Herstellen von maschinell erzeugten Kantenverrundungen nach Zeichnungsforderung

Folgende Voraussetzungen bringen Sie mit

  • Zweijährige technische Fachausbildung oder eine mehrjährige Berufserfahrung in einem metallbearbeitenden Betrieb oder als Uhrmacher erforderlich
  • Handwerkliches Geschick
  • Teamwork/Flexibilität
  • Lesefähigkeit und Verständnis von technischen Zeichnungen
  • Technisches Englisch (Grundkenntnisse)
  • Ruhige-, strukturierte Arbeitsweise

Was wir Ihnen bieten

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit allen tariflich fest vereinbarten Regelungen
  • Zahlung von Zuschlägen und Sonderprämien
  • Freizeitausgleich für geleistete Überstunden
  • Bis zu 30 Tage Urlaub
  • Kontinuierliche Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten
  • Intensive Mitarbeiterbetreuung

Jetzt bewerben!