Unser tagesaktueller Newsfeed zu allen Informationen aus der Welt der Luftfahrtindustrie.

Die Luftfahrtbranche ist ständig in Bewegung. Damit Sie weder aktuelle News verpassen, noch danach suchen müssen, tragen wir in unserem Newsfeed alle branchenrelevanten Informationen tagesaktuell zusammen.

Ryanair - die zerrissene Airline

HintergrundDer irische Billigflieger wird derzeit in Cockpit und Kabine bestreikt; nach airliners.de-Informationen geht Ryanair-Chef O'Leary mit den Arbeitskämpfen unterschiedlich um: In Portugal akzeptiert sie, dass nicht festangestellte Crews mitstreiken - in Irland übt sie Vergeltung an den Piloten.

Weiterlesen

Golf-Airlines investieren in den europäischen Sport

FirmenbeitragEmirates, Etihad, Qatar: Die großen Fluggesellschaften vom Golf machen sich mit Sponsoring immer mehr bei europäischen Sportklubs breit. Dabei verfolgen sie durchaus unterschiedliche Strategien.

Weiterlesen

Erstes Halbjahr: MTU verdient deutlich mehr

Triebwerksbauer MTU hat im zweiten Quartal den Umsatz um 16 Prozent auf 1,1 Milliarden Euro gesteigert. Gleichzeitig stieg der Nettogewinn um 36 Prozent auf 114 Millionen Euro an. Die Prognosen für das Gesamtjahr schraubte das Unternehmen entsprechend nach oben.

Weiterlesen

Rätselraten über A380-Kundin

Zwei A380-Maschinen von Erstkundin Singapore Airlines übernimmt die Portugiesin Hifly. Doch die wird sie die nicht für eigene Flüge einsetzen. Die Doppelstöcker sollen an eine Kundin aus Europa gehen - nur an welche?

Weiterlesen

Tyrolean Technik: Einigung auf Sozialplan

Die österreichische Gewerkschaft Vida hat sich mit dem Management von Austrian Airlines auf einen Sozialplan für die 80 Beschäftigten der MRO-Tochter Tyrolean Technik in Innsbruck geeinigt. Ausgeschiedene Beschäftigte bekommen eine Erhöhung von 2,5 Prozent auf die Sozialplan-Auszahlung, geht aus einer Mitteilung hervor. Die Schwerwartung der Tyrolean in Innsbruck wird zum Jahresende geschlossen.

Weiterlesen

BGH weist Lufthansa-Klage ab

Deutsche Luftfahrtunternehmen müssen Flugsicherheitsbegleiter der Bundespolizei ("Sky Marshals") während ihres Einsatzes an Bord bei Inlands- und Auslandsflügen kostenlos transportieren. Einen Anspruch auf Entschädigung vonpassagierbezogenen Zusatzkosten haben die Unternehmen nicht, entschied der Bundesgerichtshof (BGH) (Az.: III ZR 391/17).

Weiterlesen

Turkish Airlines will Friedrichshafen-Angebot verstärken

Statt vier wöchentlichen Verbindungen will Turkish Airlines ab 31. März tägliche Verbindungen nach Istanbul anbieten, teilte die Airline mit. Maschinen des Typs Boeing 737-800 sollen den neuen Istanbuler Airport anfliegen.

Weiterlesen