Unser tagesaktueller Newsfeed zu allen Informationen aus der Welt der Luftfahrtindustrie.

Die Luftfahrtbranche ist ständig in Bewegung. Damit Sie weder aktuelle News verpassen, noch danach suchen müssen, tragen wir in unserem Newsfeed alle branchenrelevanten Informationen tagesaktuell zusammen.

Lufthansa Technik wartet Norwegian-Triebwerke

Norwegian und Lufthansa Technik haben ihre existierende Wartungsvereinbarung verlängert, das gab die Technik-Tochter des Kranich bekannt. Der Vertrag beinhaltet die komplette Wartung der CFM56-7B-Triebwerke der Boeing 737-800-Flotte. Norwegian betreibt aktuell 115 Flugzeuge diesen Typs.

Weiterlesen

Flug verpasst mit Rail-and-fly: Urlauber müssen pünktlich sein

Wer bei einer Pauschalreise mit dem Zug zum Flughafen anreist, sollte beachten, dass er die vereinbarte Zeit vorher da ist. Sonst verletzt er seine "Mitwirkungsobliegenheiten" und hat kein Recht auf eine Entschädigung.

Weiterlesen

Fraport baut neues Flughafengebäude in Thessaloniki

Flughafenbetreiber Fraport hat mit dem Bau eines neuen Airport-Gebäudes in der griechischen Stadt Thessaloniki begonnen. "Eine neue Ära" habe damit begonnen, sagte der Chef von Fraport in Griechenland, Alexander Zinell.

Weiterlesen

Ryanair beziffert Kosten möglicher Tarifeinigungen

Ryanair-Vorstand Peter Bellew hat die Kosten für weitere Tarifabschlüsse mit Flugbegleitern und Piloten geschätzt. Laut "Die Zeit" geht Bellew davon aus, dass die Ergebnisse rund 100 Millionen Euro mehr jährlich kosten würden. Bis Weihnachten will Ryanair allein in Deutschland Tarifverträge aushandeln.

Weiterlesen

Fedex Express mit neuem Europa-CCO

Fedex Express hat Sean Healy zum Regional Chief Operating Officer (COO) für Europa ernannt, teilte das Unternehmen mit. Er war bisher Senior Vice President Transportation, International, Planning and Strategy bei Fedex in den USA. Healy übernimmt die Position zum 1. Oktober von Michael Holt, der in den Ruhestand geht.

Weiterlesen

Staatliche Investoren wollen Alitalia nicht

Nach dem Plan Alitalia zu verstaatlichen springen die potenziellen Retter nach und nach ab. Gleichzeitig bringt die Regierung immer neue Partner ins Spiel. Bei der Lufthansa wartet man wohl ab.

Weiterlesen

Lufthansa ändert Verkaufskanal für Light-Tarife

Lufthansa wird ab Oktober die günstigen LH-Light-Tarife ausschließlich im Direktvertrieb anbieten, teilte der Kranich mit. Künftig können die Tarife nur noch über Direct Connect oder über die unternehmenseigene Webseite gekauft werden.

Weiterlesen