Unser tagesaktueller Newsfeed zu allen Informationen aus der Welt der Luftfahrtindustrie.

Die Luftfahrtbranche ist ständig in Bewegung. Damit Sie weder aktuelle News verpassen, noch danach suchen müssen, tragen wir in unserem Newsfeed alle branchenrelevanten Informationen tagesaktuell zusammen.

Swiss nimmt Flüge von Zürich nach Bremen auf

Swiss fliegt ab sofort zwölfmal pro Woche von Zürich nach Bremen. Laut Flugplandaten werden auf der Strecke Dash-8-Turboprops sowie A220 eingesetzt.

Weiterlesen

A380 landet erstmals im Liniendienst in Hamburg

Am Montag ist der Airbus A380 zum ersten Mal im Liniendienst am Hamburger Flughafen gelandet. Emirates setzt die Maschine ab sofort auf einem der zwei täglichen Flüge nach Dubai ein. Der Airport hat dafür ein Gate mit drei Fluggastbrücken und einem größeren Wartebereich ausgestattet.

Weiterlesen

Cargo-Airline zieht sich vom Hahn zurück

Der Flughafen Hahn verliert eine wichtige Fracht-Airline. Die russische Air Bridge Cargo stellt die drei wöchentlichen Verbindungen ein. Gleichzeitig reißen die Spekulationen um die Ryanair-Zukunft nicht ab.

Weiterlesen

Austrian Airlines fliegt nach Kapstadt

Austrian Airlines fliegt im Winterflugplan zweimal wöchentlich von Wien nach Kapstadt. Der Erstflug fand am vergangenen Sonntag statt, teilte die Airline mit. Die Kranich-Tochter setzt auf der Strecke eine Boeing 777 ein.

Weiterlesen

Istanbuls neuer Flughafen wird eingeweiht

Zum türkischen Nationalfeiertag wird der Großflughafen in Istanbul eröffnet, der reguläre Flugbetrieb startet erst Anfang Januar. Bis 2028 soll der Airport zum größten der Welt ausgebaut werden - mit zwei Terminals, sechs Startbahnen und Platz für 200 Millionen Passagiere im Jahr.

Weiterlesen

Lauda Motion übernimmt Ex-Turkish-Jet

Lauda Motion übernimmt wohl einen Airbus A320, der früher für Turkish Airlines unterwegs war. Damit konkretisieren die Österreicher ihr Flottenplanung. Die ersten Ex-Niki-Jets muss die Airline Ende des Jahres abgeben.

Weiterlesen

LBA setzt Small Planet Frist bis Sonntag

Das Luftfahrt-Bundesamt macht der insolventen Small Planet Deutschland Druck. Diese arbeitet weiter an einer Übernahme durch einen niederländischen Investor - und skizziert bereits zwei Szenarien für die kommende Woche.

Weiterlesen