Unser tagesaktueller Newsfeed zu allen Informationen aus der Welt der Luftfahrtindustrie.

Die Luftfahrtbranche ist ständig in Bewegung. Damit Sie weder aktuelle News verpassen, noch danach suchen müssen, tragen wir in unserem Newsfeed alle branchenrelevanten Informationen tagesaktuell zusammen.

Gericht verbietet Zwangsversetzung von Ryanair-Piloten

Wie in Bremen schließt Ryanair auch die Basis in Eindhoven - das Personal kann sich in anderen Ländern beim Billigflieger bewerben. Ein niederländisches Gericht untersagt diese Praktik und droht mit hohen Bußgeldern.

Weiterlesen

Condor startet nach Kuala Lumpur

Am Donnerstag hat Condor die neue Verbindung von Frankfurt nach Kuala Lumpur aufgenommen. Laut Mitteilung wird die malaysische Metropole dreimal wöchentlich mit einer Boeing 767-300 angeflogen. Mit Malaysia Airlines gibt es Anschlüsse nach Australien, Neuseeland, Bali und Singapur.

Weiterlesen

Minister drängen Ryanair zu nationalem Arbeitsrecht

Ryanair gerät angesichts anhaltenden Streits um Löhne und Arbeitsbedingungen in mehreren EU-Ländern weiter unter Druck. Die Arbeitsminister aus Deutschland, Belgien, Italien, Luxemburg und den Niederlanden erinnerten das irische Unternehmen an seine Verantwortung für das eigene Personal.

Weiterlesen

Easyjet will schnellere Gepäckabfertigung in Berlin

Billigflieger Easyjet möchte die Gepäckabfertigung ihrer Fluggäste in Berlin beschleunigen. An der größten Basis in London-Gatwick habe man die größte automatische Gepäckabfertigungsanlage Europas - "das ist eine Sache, die wir uns auch in Berlin wünschen", sagte Easyjet-Europachef Thomas Haagensen. Das Unternehmen sei darüber mit der Flughafengesellschaft im Gespräch.

Weiterlesen

NDC macht Airlines flexibler im Vertrieb

GastbeitragDie Lufthansa Group kehrt dem klassischen Flugvertrieb den Rücken - und andere Airlines tun es ihr gleich. Mit dem neuen NDC-Standard wollen sie ihre Kunden direkter ansprechen. Das hat weitreichende Folgen für alle Branchenplayer, sagt Vertriebsexperte Frank Petersen.

Weiterlesen

Antonov Airlines übernimmt Nato-Flüge

Die russische Frachtairline Volga-Dnepr steigt bei den EU-Transportflügen aus. Ab Januar übernimmt in Leipzig Ex-Partnerin Antonov Airlines allein. Dazu wurde eine eigene Gesellschaft mit deutscher Beteiligung gegründet.

Weiterlesen

Scoot stockt Berlin-Flüge auf

Scoot wird im kommenden Sommerflugplan ihre Berlin-Frequenzen erhöhen, erfuhr airliners.de aus Branchenkreisen. Künftig wird die Singapur-Airlines-Tochter fünfmal pro Woche in die deutsche Hauptstadt fliegen. Im Winter bietet die Airline drei wöchentliche Verbindungen an. Offiziell dementiert Scoot die Frequenzaufstockung.

Weiterlesen