Unser tagesaktueller Newsfeed zu allen Informationen aus der Welt der Luftfahrtindustrie.

Die Luftfahrtbranche ist ständig in Bewegung. Damit Sie weder aktuelle News verpassen, noch danach suchen müssen, tragen wir in unserem Newsfeed alle branchenrelevanten Informationen tagesaktuell zusammen.

Flybe geht in neuer Regional-Airline auf

Die finanziell angeschlagene britische Regional-Airline Flybe wird wohl von einem Konsortium übernommen, an dem auch Virgin Atlantic und die Regional-Fluggesellschaft Stobart beteiligt sind. Nach verschiedenen Medienberichten soll Flybe demnach mit Stobart zur einer Regional-Fluggesellschaft fusionieren und Connect Airways heißen.

Weiterlesen

Lauda Motion fliegt von Düsseldorf nach Kopenhagen und Bergamo

Lauda Motion verbindet ab dem Sommer Düsseldorf mit zwei neuen City-Zielen. Wie eine Sprecherin mitteilte, wird Kopenhagen ab 3. April und Bergamo ab 31. März angeflogen - beide je zweimal pro Woche.

Weiterlesen

Wenn Nano-Roboter durchs Triebwerk krabbeln

HintergrundRolls-Royce hat mit seiner “Intelligent-Engine-Initiative” großes vor. Zu den Ideen gehören nicht nur ausschwärmende Mini-Roboter: In Zukunft sollen Triebwerke durch Datenanalysen zuverlässiger werden.

Weiterlesen

Hannover reduziert nach Zwischenfall Zahl der Tore

Als Konsequenz aus der Fahrt eines unter Drogen stehenden Mannes über das Rollfeld will der Flughafen Hannover einen Teil der Tore zu seinem Gelände dauerhaft schließen. Dies sehe das Konzept zur Verbesserung des Sicherheit vor, das der Airport-Betreiber jetzt vorgelegt habe, sagte ein Sprecher des Wirtschafts- und Verkehrsministeriums in Hannover.

Weiterlesen

Airports setzen weiter auf Germania

Die deutschen Flughäfen bauen trotz der akuten Finanznot weiter auf Germania. Dies ist das Ergebnis einer Umfrage von airliners.de unter den Airports, an denen der Ferienflieger operiert. Der Optimismus hat auch mit Air Berlin zu tun.

Weiterlesen

Etihad storniert A320-Neo-Bestellung

Etihad hat zehn Bestellungen des Airbus A320 Neo beim europäischen Flugzeugersteller zurückgezogen, berichtet das Portal "Flight Global". Die Bestellung von 22 Maschinen des größeren Typs A321 bleiben bestehen. Die Order gab der Golf-Carrier 2013 ab.

Weiterlesen

Zürich zählt 2018 über 31 Millionen Passagiere

Der Airport Zürich weist für das vergangene Jahr über 31 Millionen Passagiere aus. Auch die anderen Verkehrskennzahlen entwickeln sich positiv. Größte Airline bleibt unangefochten Swiss.

Weiterlesen