Unser tagesaktueller Newsfeed zu allen Informationen aus der Welt der Luftfahrtindustrie.

Die Luftfahrtbranche ist ständig in Bewegung. Damit Sie weder aktuelle News verpassen, noch danach suchen müssen, tragen wir in unserem Newsfeed alle branchenrelevanten Informationen tagesaktuell zusammen.

Köln erwartet Rückgang und Lufthansa ringt um Qualität

RundschauDer Flughafen Köln/Bonn muss sich 2019 auf ein Passagierminus einstellen und Lufthansa holt sich einen "Qualitätsvorstand". Unsere tägliche Übersicht mit allen Kurzmeldungen sowie der Presseschau des Tages.

Weiterlesen

Früherer Technikchef: BER-Debakel so nicht vorstellbar

Die jahrelangen Verzögerungen am neuen Hauptstadtflughafen BER erstaunen auch den früheren Technikchef Manfred Körtgen. "Das war für uns damals nicht vorstellbar", sagte er am Freitag im Untersuchungsausschuss des Berliner Abgeordnetenhauses.

Weiterlesen

Diskussion um Hamburger A380-Flüge

Emirates schickt die A380 seit fünf Wochen täglich nach Hamburg. Die Bürgerinitiative gegen Fluglärm will massive Verspätungen und Sicherheitsrisiken festgestellt haben. Der Flughafen dementiert.

Weiterlesen

Gericht blockiert Boeings Deal mit Embraer

Ein brasilianisches Bundesgericht hat am Donnerstag eine einstweilige Verfügung gegen das geplante Joint-Venture der Flugzeugbauer Embraer und Boeing erlassen. Wie die Agentur "Reuters" meldete, wurde der Beschluss von Abgeordneten der Arbeiterpartei erwirkt. Embraer kündigte an, Beschwerde gegen die Gerichtsentscheidung einzulegen.

Weiterlesen

Wisag verlängert in Frankfurt mit Ryanair

Billigflieger Ryanair und Abfertiger Wisag wollen am Frankfurter Flughafen weiter zusammenarbeiten. Laut Wisag haben die Iren das Unternehmen bis Ende 2023 mit den anfallenden Bodenverkehrsdienstleistungen betreut. Wisag übernahm im Februar von Acciona.

Weiterlesen

München-Chef Kerkloh geht Ende 2019 in den Ruhestand

Deutschlands zweitgrößter Flughafen in München braucht bald einen neuen Chef: Michael Kerkloh verabschiedet sich Ende kommenden Jahres in den Ruhestand. Den Airport hat er dann 17 Jahre lang geführt.

Weiterlesen

Kerkloh fordert neue Zusammenarbeit zwischen Airlines und Flughäfen

FirmenbeitragDas Fachmagazin fvw startet mit dem "European Aviation Symposium" ein neues internationales Event für die Luftfahrt-Branche. Seien Sie dabei, wenn der CEO des Flughafens München eine neue Ära in der Zusammenarbeit heraufbeschwört.

Weiterlesen