Unser tagesaktueller Newsfeed zu allen Informationen aus der Welt der Luftfahrtindustrie.

Die Luftfahrtbranche ist ständig in Bewegung. Damit Sie weder aktuelle News verpassen, noch danach suchen müssen, tragen wir in unserem Newsfeed alle branchenrelevanten Informationen tagesaktuell zusammen.

Quartalszahlen: Zürich weiter auf Wachstumskurs

Verkehrszahlen vom wichtigsten Airport der Schweiz: Passagieraufkommen, Zahl der Flugbewegungen und Frachttonnen legen am Flughafen Zürich in den ersten neun Monaten zu. Die Einzelheiten.

Weiterlesen

Neue Tokio-Verbindung für Wien angekündigt

All Nippon Airways (ANA) hat eine tägliche Verbindung zwischen Wien und Tokio angekündigt. Die größte Airline Japans will die Strecke zum 17. Februar aufnehmen. Einsetzen wird der Star-Alliance-Partner eine Boeing 787-9.

Weiterlesen

Mehr Flugbewegungen am Airport Karlsruhe/Baden-Baden

Der Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden hat im September 138.955 Passagiere begrüßt. Dies ist laut einer Sprecherin ein Plus von 1,8 Prozent. Die Zahl der Flugbewegungen nahm um 15 Prozent auf 3841 Starts und Landungen zu. Das Frachtaufkommen hingegen ging um 13,2 Prozent auf 130,7 Tonnen zurück.

Weiterlesen

"Deutschland ist noch relativ hochpreisig"

InterviewDer Preiskampf im Transatlantik-Verkehr ist scharf: Air-Canada-Manager Jean-Christophe Hérault spricht im airliners.de-Interview über die Konkurrenz der Billigflieger, die Zusammenarbeit mit Lufthansa und den Boom im Kanada-Tourismus.

Weiterlesen

Neues Familienmitglied bei Airbus und Alexa in Frankfurt

RundschauDer A220 muss sein Verhältnis zu den anderen Airbus-Modellen noch klären und der Airport Frankfurt informiert per Sprachsteuerung. Unsere tägliche Übersicht mit allen Kurzmeldungen sowie der Presseschau des Tages.

Weiterlesen

So entwickelten sich die Berliner Airports im September

Konträres Bild an Berlins Flughäfen: Während in Tegel die Passagierzahlen im September zweistellig wachsen, gehen diese in Schönefeld zurück. Dafür punktet der kleinere Airport beim Frachtwachstum.

Weiterlesen

Nach Bayern-Wahl: Schlechte Chancen für dritte Bahn in München

In Bayern sind die möglichen Koalitionspartner der CSU strikte Gegner des Flughafenausbaus in München. Lufthansa-Chef Spohr kann offenbar noch längere Zeit ohne die dritte Bahn auskommen.

Weiterlesen