Unser tagesaktueller Newsfeed zu allen Informationen aus der Welt der Luftfahrtindustrie.

Die Luftfahrtbranche ist ständig in Bewegung. Damit Sie weder aktuelle News verpassen, noch danach suchen müssen, tragen wir in unserem Newsfeed alle branchenrelevanten Informationen tagesaktuell zusammen.

Lufthansa-Pilotenausbildung und Anisec-Pläne

RundschauDie Lufthansa Flugschulen melden einen Rekordwert und IAG-Chef Walsh treibt den Anisec-Ausbau voran. Unsere tägliche Übersicht mit allen Kurzmeldungen sowie der Presseschau des Tages.

Weiterlesen

Offene Stellen beim BDF, dem Airport Hamburg oder Airbus

airliners.de-StellenmarktArbeiten als Leiter/in Recht & Luftsicherheit, Junior Controller oder Corporate Safety Manager: Wir präsentieren hier eine Auswahl der interessantesten neuen Jobanzeigen aus unserem Stellenmarkt. Ist Ihr Traumjob dabei?

Weiterlesen

Wizz Air kündigt neue Köln-Strecke an

Wizz Air will ab Juli zwischen Köln/Bonn und Warna fliegen. Wie der deutsche Airport mitteilt, steht die Verbindung zweimal wöchentlich im Plan. Geflogen wird mit einer A320.

Weiterlesen

Flugbeschwerden sorgen für Rekordzahlen bei Schlichtungsstelle

Der Verspätungssommer macht sich auch bei der Schlichtungsstelle für den öffentlichen Personenverkehr bemerkbar: 2018 sind rund 50 Prozent mehr Anträge eingegangen. Das Plus ist ausschließlich auf Fluggäste zurückzuführen.

Weiterlesen

Innsbruck wächst um 5,8 Prozent

Der Flughafen Innsbruck hat im November 5,8 Prozent mehr Passagiere als Vorjahresmonat abgefertigt. Damit lag die Zahl der Fluggäste laut einer Sprecherin bei 42.377. Die Starts und Landung nahmen um 5,8 Prozent auf 624 Flugbewegungen zu. Angaben zur Fracht macht der Airport nicht.

Weiterlesen

Hamburg Airport mit leichtem Passagierplus

Der Flughafen Hamburg hat im November rund 1,28 Millionen Fluggäste abgefertigt. Dies sind laut Mitteilung 0,7 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Die Zahl der Flugbewegungen stieg um 7,4 Prozent auf 12.519. Das Frachtaufkommen sank um ein Prozent auf 6.973 Tonnen.

Weiterlesen

Lütke Daldrup: BER könnte auch ohne Terminal 2 starten

Der BER kann auch ohne die geplanten Zusatzkapazitäten des Terminals T2 ans Netz gehen. Denn T1 fasst laut Flughafenchef Lütke Daldrup mehr Passagiere, als angenommen.

Weiterlesen