Unser tagesaktueller Newsfeed zu allen Informationen aus der Welt der Luftfahrtindustrie.

Die Luftfahrtbranche ist ständig in Bewegung. Damit Sie weder aktuelle News verpassen, noch danach suchen müssen, tragen wir in unserem Newsfeed alle branchenrelevanten Informationen tagesaktuell zusammen.

Swiss benennt neuen CCO

Tamur Goudarzi Pour wird zum 1. Januar CCO von Swiss. Laut Mitteilung folgt er auf Markus Binkert, der zum Lufthansa-Hub München wechselt. Pour ist seit 20 Jahren im Konzern tätig und seit 2017 Head of Lufthansa Group Airline Sales The Americas.

Weiterlesen

Airbus: Brexit-Entwurf bringt keine Klarheit

Airbus-Chef Tom Enders hat am Donnerstag den Entwurf für ein Austrittsabkommen zwischen der EU und Großbritannien begrüßt. Er sei ein "willkommener erster Schritt vorwärts, aber es bleibt noch viel zu tun", schrieb er in einer Stellungnahme im Kurznachrichtendienst Twitter. "Wir erwarten möglichst bald weitere Klarheit und die Beseitigung von Unsicherheiten, damit Airbus und alle anderen Unternehmen in Großbritannien für die Zukunft planen können."

Weiterlesen

Norwegian verkauft wohl einige Neo-Jets

Die finanziell angeschlagene Norwegian trennt sich von fünf Airbus-A320-Neo-Maschinen. Mit dem Verkauf kommen rund 62 Million Dollar in die Kassen des Low-Costers. Die Praxis ist nicht neu.

Weiterlesen

Lufthansa plant wohl touristische Langstrecke um

Unter dem Projektnamen "Ocean" arbeitet der Lufthansa-Konzern offenbar an einer Neustrukturierung des touristischen Langstreckenverkehrs. Diese soll dem Vernehmen nach von Frankfurt aus gesteuert werden. Für Experten ist dies sinnvoll.

Weiterlesen

Nürnberg: Mehr Passagiere, weniger Flugbewegungen

Der Flughafen Nürnberg hat im Oktober 444.720 Fluggäste abgefertigt. Dies sind laut Mitteilung acht Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Die Zahl der Flugbewegungen sank um 1,1 Prozent auf 6190. Das Frachtaufkommen stieg um 13,7 Prozent auf 732 Tonnen.

Weiterlesen

Politik warnt Lütke Daldrup vor Aufweichung von Bauvorschriften

Die Berliner CDU und FDP warnen Berlins Flughafenchef davor, durch eine mögliche Lockerung von Tüv-Prüfkriterien und Bauvorschriften die BER-Eröffnung im Herbst 2020 sicherstellen zu wollen. Dieses soll von ihm ins Spiel gebracht worden sein.

Weiterlesen

Germania kündigt Tirana-Verbindungen an

Germania wird im Sommer von Düsseldorf und Zürich nach Tirana starten. Laut Unternehmensmeldung starten die grün-weißen Maschinen zweimal wöchentlich ab Düsseldorf in die albanische Hauptstadt. Einmal pro Woche geht es von Zürich nach Tirana.

Weiterlesen