Unser tagesaktueller Newsfeed zu allen Informationen aus der Welt der Luftfahrtindustrie.

Die Luftfahrtbranche ist ständig in Bewegung. Damit Sie weder aktuelle News verpassen, noch danach suchen müssen, tragen wir in unserem Newsfeed alle branchenrelevanten Informationen tagesaktuell zusammen.

Frankfurter Flughafen: Lufthansa-Maschine bei Feuer beschädigt

Am Frankfurter Flughafen ist am Montagmorgen ein Schleppfahrzeug in Brand geraten, das gerade ein Flugzeug für einen Lufthansa-Flug bereitstellen sollte. Der Flugzeug wurde dabei beschädigt.

Weiterlesen

Bahn-Konkurrent Flixtrain lässt mehr Züge fahren

Der Fernbus-Anbieter Flixbus bringt zwei weitere Fernzüge auf die Schiene und verdoppelt so sein Angebot. Ab 21. Juni soll der Flixtrain dann Stuttgart und Berlin bis zu zwei Mal täglich verbinden.

Weiterlesen

Dienstleister Kötter verspricht reibungslose Kontrollen

Der Sicherheitsdienstleister Kötter will zum Ferienstart in NRW 180 zusätzliche Kräfte am Flughafen Düsseldorf einsetzen, um ein ähnliches Passagier-Chaos, wie im vergangenen Jahr zu vermeiden.

Weiterlesen

Finanzergebnis am Flughafen Dortmund bestätigt

Die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PwC hat das im März vorgestellte vorläufige Finanzergebnis der Flughafen Dortmund GmbH bestätigt. Demnach konnte der NRW-Airport im vergangen Jahre seine Bilanz zwar um rund eine Million Euro verbessern, bleibt aber weiter mit -13,75 Millionen Euro in den roten Zahlen. Das teilte der Airport im Rahmen einer Aufsichtsratssitzung mit.

Weiterlesen

Memmingen bekommt zweite Bosnien-Herzegowina-Verbindung

Ryanair wird zweimal pro Woche Flüge von Memmingen nach Banja Luka anbieten. Der Erstflug ist für den den 30. Oktober geplant, wie aus Flugplandaten hervorgeht. Damit bekommt der Allgäu Airport eine zweite Verbindung nach Bosnien-Herzegowina. Wizz Air fliegt bereits nach Tuzla.

Weiterlesen

Innerschweizer Fernbuslinien gestartet

Ab sofort bietet das größte Schweizer Busunternehmen Eurobus Fernbusverbindungen innerhalb der Schweiz an. Laut einer dpa-Meldung werden zunächst vier Routen bedient. Der Vertrieb wird über das Buchungssystem von Flixbus abgewickelt.

Weiterlesen

Unwetter lässt 560 Menschen in Karlsruhe/Baden-Baden stranden

Aufgrund von starken Unwettern mussten am Sonntag (10. Juni) vier Flüge am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden gestrichen werden. Betroffen waren rund 560 Reisende, berichtet die dpa. Die Passagiere mussten teilweise in Hotels oder auf Feldbetten übernachten.

Weiterlesen