Unser tagesaktueller Newsfeed zu allen Informationen aus der Welt der Luftfahrtindustrie.

Die Luftfahrtbranche ist ständig in Bewegung. Damit Sie weder aktuelle News verpassen, noch danach suchen müssen, tragen wir in unserem Newsfeed alle branchenrelevanten Informationen tagesaktuell zusammen.

Lufthansa Group will dieses Jahr 5500 neue Mitarbeiter einstellen

Der Lufthansa-Konzern hat sein Personal vergangenes Jahr deutlich ausgebaut. Für 2019 kündigt er weitere Neueinstellungen an. Nicht nur für den Flugbetrieb, sondern auch für Technik und IT werden Mitarbeiter und Auszubildende gesucht.

Weiterlesen

"Die deutsche Hauptstadt braucht eine gute Langstreckenanbindung"

InterviewBerlins Tourismuschef Burkard Kieker erklärt im Gespräch mit airliners.de, welche Entwicklungen in der Luftfahrt ihn optimistisch stimmen, dass Berlin viele Langstrecken bekommen wird. Auch stellt er da, was die gemeinsame Initiative mit der IHK verändern soll.

Weiterlesen

Fehler der Lufthansa verursachte wohl Panne bei Regierungsflieger

Ein Fehler der Lufthansa ist nach "Spiegel"-Informationen verantwortlich für die Flugzeug-Panne, aufgrund derer Kanzlerin Angela Merkel (CDU) verspätet zum G20-Gipfel in Argentinien kam. Der Defekt sei von einer fehlerhaften Lötstelle ausgelöst worden, berichtete das Magazin - zum Totalausfall des Funksystems habe aber wohl ein Lapsus der Lufthansa geführt.

Weiterlesen

"Weitere innerdeutsche Anbieter wären wünschenswert"

InterviewKartellamtschef Andreas Mundt erklärt im Interview mit airliners.de, warum seine Behörde nach dem Ausscheiden von Air Berlin kein Missbrauchsverfahren gegen Lufthansa gestartet hat, was Easyjet damit zu tun hat und wo er immer noch Konzentrationstendenzen im deutschen Luftverkehr sieht.

Weiterlesen

"Die Bedingungen bei Ryanair darf man nicht in den Mantel des Schweigens hüllen"

InterviewDie Ufo-Chefs Thomas Klappert und Nicoley Baublies sprechen im Interview mit airliners.de über diesjährige Tarifentwicklungen bei unter anderem Eurowings und Ryanair - und über den gewerkschaftsinternen Personalkonflikt.

Weiterlesen

A319 Neo mit Leap-Motoren zertifiziert

Die europäische EASA und die amerikanische FAA haben die A319 Neo mit CFM-Leap-1a-Triebwerken zugelassen. Die Schwestermodelle A320 und A321 Neo sind laut Airbus bereits seit März 2017 sowohl für Leap-Motoren als auch für die von Pratt & Whitney (PW1100G) zertifiziert.

Weiterlesen

Gatwick-Bilanz: 1000 Flüge von Drohnen-Störfall betroffen

Wegen der umherfliegenden Drohnen am Londoner Flughafen Gatwick sind etwa 1000 Flüge ausgefallen oder umgeleitet worden. Betroffen von dem schweren Vorfall kurz vor Weihnachten waren laut Angaben eines Sprechers circa 140.000 Passagiere. Zwischen Mittwochnacht und Freitagmorgen sowie am Freitagabend für einige Stunden war der Flughafen wegen 40 Drohnensichtungen gesperrt.

Weiterlesen