Unser tagesaktueller Newsfeed zu allen Informationen aus der Welt der Luftfahrtindustrie.

Die Luftfahrtbranche ist ständig in Bewegung. Damit Sie weder aktuelle News verpassen, noch danach suchen müssen, tragen wir in unserem Newsfeed alle branchenrelevanten Informationen tagesaktuell zusammen.

Diskussion um Eurowings in Weeze

Die Verbindung nach München hat Eurowings am Airport Weeze gestrichen - obwohl die Auslastung gut war. Auch im Winterflugplan taucht die Lufthansa-Tochter nicht auf. Doch im Hintergrund laufen Gespräche.

Weiterlesen

Streiks bei Air France abgesagt

Bei Air France haben die Gewerkschaften ihren Streikaufruf für den 23. bis 26. Juni zurückgenommen. Das teilten beide Seiten am Montagabend mit. Die Fluggesellschaft hatte zuvor angekündigt, erst nach Ernennung eines neuen Air-France-KLM-Chefs Mitte Juli könnten die Tarifverhandlungen fortgesetzt werden.

Weiterlesen

DFS ordnet Verspätungsdebatte

Die Fluglotsen in Europa geraten unter Druck: Billigflieger Ryanair fordert lautstark mehr Personal und ein Eingreifen der EU-Kommission. Die Deutsche Flugsicherung untermauert die Diskussion nun mit Zahlen.

Weiterlesen

Medien: Staat könnte bei Alitalia einsteigen

Italiens populistische Regierung könnte 25 Prozent des insolventen National-Carriers Alitalia kaufen, berichten Medien. Die Gespräche mit den Kaufinteressenten Lufthansa und Easyjet liegen dagegen auf Eis.

Weiterlesen

Easyjet-Neos und Kranich-Gerüchte

RundschauEasyjet bekommt in Farnborough ihre ersten A321neo-Jets und mit einem lockeren Spruch ("Jeder redet mit jedem") heizt Lufthansa-Chef Spohr Gerüchte über eine Norwegian-Übernahme an. Unsere tägliche Übersicht mit allen Kurzmeldungen sowie der Presseschau des Tages.

Weiterlesen

Hamburg Airport führt mobile Payment für Parktickets ein

Am Hamburger Flughafen können ab sofort Parktickets mobil bezahlt werden. Laut einer Unternehmensmeldung ist das Bezahlen per App oder SMS bei den Kurzzeit-Parkplätze auf der Abflugebene der Terminals 1 und 2 verfügbar. Angeboten wird der neue Service in Kooperation mit dem Park-System Travipay.

Weiterlesen

Verdi beendet vierte Verhandlungsrunde bei LGW ergebnislos

Im Ringen um einen Tarifvertrag für die rund 400 Kabinenbeschäftigten der Eurowings-Tochter LGW hat die Gewerkschaft Verdi die vierte Gesprächsrunde ohne Ergebnis beendet. Eine fünfte ist nach Angaben eines Sprechers für Anfang August geplant. LGW wurde 2017 von Lufthansa ohne Kabinen-Tarivertrag von Air Berlin übernommen.

Weiterlesen