Unser tagesaktueller Newsfeed zu allen Informationen aus der Welt der Luftfahrtindustrie.

Die Luftfahrtbranche ist ständig in Bewegung. Damit Sie weder aktuelle News verpassen, noch danach suchen müssen, tragen wir in unserem Newsfeed alle branchenrelevanten Informationen tagesaktuell zusammen.

Germanwings-Hinterbliebene erweitern Klage auf Lufthansa

Rund vier Jahre nach dem Absturz von Germanwings-Flug 4U 9525 wollen Hinterbliebene vor Gericht ein höheres Schmerzensgeld durchsetzen. Ihre Klage haben sie nun auf die Lufthansa ausgeweitet.

Weiterlesen

Gewerkschaft fordert vom Bund mehr Engagement bei Airbus

Die IG Metall appelliert an die Bundesregierung, vor dem Chefwechsel an der Airbus-Spitze die Interessen der deutschen Beschäftigten bei dem Luftfahrt- und Rüstungskonzern nicht aus dem Blick zu verlieren. Gewerkschaftsvorstand Jürgen Kerner sagte dem "Spiegel", die Mitarbeiter bräuchten auch angesichts der jüngsten Produktionsprobleme klare Zusagen für Standorte und Investitionen sowie mehr politische Fürsprache.

Weiterlesen

Neue Eurowings-Verbindung ab Stuttgart

Eurowings wird ab 3. Juni von Stuttgart ins rumänische Timisoara starten. Laut Flugplandaten steht die neue Verbindung dreimal pro Woche auf dem Flugplan. Zum Einsatz kommt ein Airbus A319 der Kranich-Tochter.

Weiterlesen

Die Flotte macht Norwegian für Lufthansa interessant

Lufthansa ist an der strauchelnden Billigkonkurrentin Norwegian interessiert. Diese ächzt zwar unter einem milliardenschweren Schuldenberg, operiert aber mit Flugzeugen, die dem Kranich sowohl kurz-, als auch langfristig helfen könnten.

Weiterlesen

Memmingen wächst 2018

Der Flughafen Memmingen meldet für das abgelaufene Jahr 1.492.553 Fluggäste. Dies sind laut Mitteilung 26,5 Prozent mehr als 2017. Die Zahl der Flugbewegungen stieg um 9,2 Prozent auf 22.508 Starts und Landungen. Cargo-Zahlen weist der Airport nicht aus.

Weiterlesen

Ryanair mit neuen Berlin-Routen

Ryanair wird ab April Verbindungen von Berlin-Schönefeld nach Lappeenranta (Finnland) und Tallinn (Estland) anbieten, teilte der Billigflieger mit. Die Strecke nach Finnland wird zweimal wöchentlich geflogen; in die estnische Hauptstadt startet der Low-Coster dreimal wöchentlich.

Weiterlesen

FDP kritisiert Kassel-Zuschüsse

Sechs Millionen Euro Minus machte der Flughafen Kassel 2017 - das Land Hessen glich dies aus, kritisiert die FDP. Die Partei ruft auch den Airport in Paderborn zum Handeln auf.

Weiterlesen