Unser tagesaktueller Newsfeed zu allen Informationen aus der Welt der Luftfahrtindustrie.

Die Luftfahrtbranche ist ständig in Bewegung. Damit Sie weder aktuelle News verpassen, noch danach suchen müssen, tragen wir in unserem Newsfeed alle branchenrelevanten Informationen tagesaktuell zusammen.

Alitalia-Kommissar fordert neue Investitionen

Italiens neue Regierung befasst sich jetzt mit Alitalia. Ein Sonderverwalter sieht die insolvente Airline auf einem guten Weg. Gleichzeitig drängt er auf eine rasche Entscheidung der Politik.

Weiterlesen

Lufthansa mit bestem Halbjahresergebnis

Alle Lufthansa-Airlines haben im Juni mehr Passagiere befördert und ihre Auslastungen gesteigert. Insgesamt hat der Konzern damit sein bestes Halbjahresergebnis erzielt. Die Zahlen im Detail.

Weiterlesen

Condor verlegt zwei Dubai-Routen im Winter

Condor wird die wöchentlichen Dubai-Flüge ab Köln/Bonn und Dresden im Winter nicht mehr anbieten. Statt dessen gibt es einen zweiten wöchentlichen Umlauf ab Leipzig/Halle in das Emirat, auch ab Basel wird wieder gestartet. Das teilte der Reiseveranstalter FTI mit, für den die Flüge mit einer Boeing 757 im Vollcharter durchgeführt werden.

Weiterlesen

Austrian-Lounges nun virtuell besuchbar

Die Business- beziehungsweise Senator-Lounge von Austrian Airlines am Flughafen Wien können nun online besucht werden. Zum Angebot, das die österreichische Lufthansa-Tochter in einer Mitteilung ankündigt, geht es hier. Beide Lounges sind kürzlich renoviert worden.

Weiterlesen

Spohr verdient 85-mal mehr als seine Mitarbeiter

Lufthansa-Chef Spohr hat im vergangenen Jahr über vier Millionen Euro verdient - laut einer Studie ist das 85-mal so viel, wie der durchschnittliche Mitarbeiter im Konzern bekommt.

Weiterlesen

FInaler GAV für Schweizer Fluglotsen beschlossen

In der Schweiz haben sich die Schweizer Flugsicherung Skyguide und die vier beteiligten Gewerkschaften auf einen neuen Gesamtarbeitsvertrag (GAV) geeinigt. Vorangegangen waren Meinungsverschiedenheiten zwischen der Lotsengewerkschaft Skycontrol und der Schweizer Flugsicherung. Der neue Vertrag gilt für drei Jahre.

Weiterlesen

Condor gründet Verspätungs-"Task Force"

In Frankfurt ging im Juni fast jede dritte Landung nach 23 Uhr auf das Konto von Condor. Nun reagiert die deutsche Thomas-Cook-Tochter und stellt nach airliners.de-Informationen unter anderem den Flugplan um.

Weiterlesen