Unser tagesaktueller Newsfeed zu allen Informationen aus der Welt der Luftfahrtindustrie.

Die Luftfahrtbranche ist ständig in Bewegung. Damit Sie weder aktuelle News verpassen, noch danach suchen müssen, tragen wir in unserem Newsfeed alle branchenrelevanten Informationen tagesaktuell zusammen.

Das bietet unser Air-Berlin-Schwerpunkt

ÜberblickEin Jahr nach der Pleite von Air Berlin zeichnen sich klare Konturen zwischen Gerüchten und Fakten ab. In einem großen Schwerpunkt beantwortet airliners.de in dieser Woche Tag für Tag viele der noch offenen Fragen.

Weiterlesen

Air Berlin - Tod einer Airline

GastbeitragKarl Born geht die Riege der ehemaligen Air-Berlin-Chefs durch und rechnet ab: Hier erinnert vieles an einen Mord, nur wo ist der Gärtner? Ein Drama in fünf Akten.

Weiterlesen

Pilotengewerkschaft fordert einheitliche Streikregeln in Europa

Angesichts des Arbeitskampfs beim Billigflieger Ryanair fordert die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) gleiche Streikregeln in der EU.

Weiterlesen

"Air Berlin ist nicht tot"

InterviewAir-Berlin-Insolvenzverwalter Lucas Flöther spricht im Interview mit airliners.de über den Verkauf der insolventen Airline, über den Status-Quo des Unternehmens und den Weg, der noch vor ihm liegt.

Weiterlesen

Ryanair-Streik und Germanwings-Stellung

RückblickPiloten in fünf Ländern bestreiken Ryanair - auch die deutschen beteiligen sich. Und Germanwings rückt näher an Eurowings heran. Die Themen der Woche in der Übersicht.

Weiterlesen

Frankfurt: Mehr Passagiere, aber weniger Fracht im Juli

Der Frankfurter Flughafen weist für Juli ein starkes Passagierwachstum aus. Gleichzeitig ging das Cargo-Aufkommen zurück. Auch die internationalen Fraport-Beteiligungen wachsen deutlich.

Weiterlesen

Berliner Airports wachsen im Juli

Ein leichtes Passagierplus in Tegel: Der Luftverkehrsstandort Berlin scheint die Air-Berlin-Delle überstanden zu haben. Doch die neuen Verkehrszahlen sind auch mit einem großen Minus belastet.

Weiterlesen