Unser tagesaktueller Newsfeed zu allen Informationen aus der Welt der Luftfahrtindustrie.

Die Luftfahrtbranche ist ständig in Bewegung. Damit Sie weder aktuelle News verpassen, noch danach suchen müssen, tragen wir in unserem Newsfeed alle branchenrelevanten Informationen tagesaktuell zusammen.

Ryanair-Sondierungen und Fraport-Rechtfertigung

RundschauRynair bleibt trotz Streikdrohung mit den Piloten im Gespräch und Frankfurts Flughafenchef Schulte weist die Lufthansa-Kritik zurück: Unsere tägliche Übersicht mit allen Kurzmeldungen sowie der Presseschau des Tages.

Weiterlesen

BER-Chef sieht noch Zeitreserven

Auf dem Weg zur Eröffnung des BER muss Flughafen-Chef Lütke Daldrup eine weitere Verzögerung einräumen. Der Termin im Oktober 2020 bleibe aber realistisch, versichert er.

Weiterlesen

Germania startet Griechenland-Verbindung in Münster/Osnabrück

Germania hat Flüge zwischen Münster/Osnabrück und Thessalonik aufgenommen. Laut Mitteilung des deutschen Airports wird zweimal wöchentlich geflogen. Durchgeführt werden die Flüge in einer A319.

Weiterlesen

Airbus droht mit Rückzug aus Großbritannien

Der Flugzeugbauer Airbus schlägt Alarm: Bei einem harten Brexit ohne ausreichende Übergangsfristen wären die Standorte in Großbritannien in Gefahr. Der Konzern fürchtet Milliarden-Verluste.

Weiterlesen

Deutsche Piloten und Ryanair sondieren wieder

Obwohl Anfang der Woche über eine Urabstimmung für Streiks bei Ryanair beraten wird, will sich die Tarifkommission der Vereinigung Cockpit (VC) am Mittwoch mit dem Airline-Management zusammensetzen. Man habe einen Sondierungstermin vereinbart, berichtet die dpa. Die VC hatte die bisherigen Tarifverhandlungen in dieser Woche platzen lassen. Präsident Locher begründet dies mit Stillstand.

Weiterlesen

Eurowings-Chef Dirks entschuldigt sich

In einem Rundschreiben bezieht Eurowings-Chef Dirks Stellung zu den Verspätungen und Ausfällen der vergangenen Wochen. Aber Verantwortung sieht er nicht nur bei Wetter und Flugsicherung.

Weiterlesen

LGW diskutiert Airbus-Ausflottung

Die Eurowings-Airline LGW will nach airliners.de-Informationen bis zum kommenden Frühjahr die Airbus-Jets aus der Flotte verbannen. Sie sollen zu anderen Flugbetrieben der Lufthansa-Billigplattform gehen.

Weiterlesen