Unser tagesaktueller Newsfeed zu allen Informationen aus der Welt der Luftfahrtindustrie.

Die Luftfahrtbranche ist ständig in Bewegung. Damit Sie weder aktuelle News verpassen, noch danach suchen müssen, tragen wir in unserem Newsfeed alle branchenrelevanten Informationen tagesaktuell zusammen.

Drei neue Eurowings-Routen im Sommer 2019

Eurowings nimmt laut Flugplandaten im Sommer 2019 drei neue Mittelmeerverbindungen auf: Mit einer Boeing 737 der Tuifly wird wöchentlich von Hamburg nach Jerez de la Frontera und von Hannover nach Brindisi gestartet, mit einer Dash-8 der LGW von Düsseldorf nach Genua.

Weiterlesen

So performte der Stuttgarter Airport im August

Der Flughafen Stuttgart hat im August 1.286.441 Passagiere begrüßt. Das sind laut Mitteilung 7,6 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Die Zahl der Flugbewegungen stieg auf 13.001 Starts und Landungen (plus 8,1 Prozent). Einzig das Frachtaufkommen verzeichnete einen Rückgang um 6,0 Prozent auf 207 Tonnen.

Weiterlesen

Ryanair streicht für Freitag weitere Flüge

Ryanair reagiert auf die Teilnahme der deutschen Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) am für diesen Freitag angekündigten europäischen Streik und sagt weitere Flüge ab. Laut einem Bericht der dpa streicht der Low-Coster weitere 35 bis 45 Flüge von und nach Deutschland.

Weiterlesen

Diese Jets schiebt Lufthansa nach Italien

Vor sieben Jahren gab Lufthansa die Marktmacht in Italien weitestgehend auf. Nun setzt der Kranich dort mit Air Dolomiti auf Wachstum und will die Flotte verdoppeln.

Weiterlesen

Lufthansa zieht weitere Jets in Frankfurt ab

Der Kranich-Konzern zückt am Heimatflughafen Frankfurt den Rotstift. Neben den Verlagerungen von A340-Jets nimmt Lufthansa auch eine Umstationierung weiterer A380-Maschinen ins Visier - und will das Wachstum am Main "drosseln".

Weiterlesen

Lauda Motion auf dem Weg zum Minuspreis

Die Born-Ansage (94)Lauda Motion verkauft Tickets für einen Euro - das kann man noch toppen, sagt Karl Born und skizziert die Idee eines neuen Berufszweigs bei Airlines.

Weiterlesen

Nach Thomas-Cook-Warnung: Tui bestätigt Gewinnziel

Während Tui-Rivale Thomas Cook (Neckermann Reisen) sein Gewinnziel zusammenstreichen musste, hat der Chef Fritz Joussen seine Prognose für das Ende September auslaufende Geschäftsjahr 2017/18 bestätigt. So soll der operative Betriebsgewinn abseits von Währungsschwankungen wie geplant um mindestens zehn Prozent steigen.

Weiterlesen