Unser tagesaktueller Newsfeed zu allen Informationen aus der Welt der Luftfahrtindustrie.

Die Luftfahrtbranche ist ständig in Bewegung. Damit Sie weder aktuelle News verpassen, noch danach suchen müssen, tragen wir in unserem Newsfeed alle branchenrelevanten Informationen tagesaktuell zusammen.

"Arzt an Bord"-Programm bei Swiss gestartet

Lufthansa und Austrian haben es schon länger eingeführt, jetzt startet auch Swiss das "Arzt an Bord"-Programm. Teilnehmende Mediziner erhalten geringe Vorteile.

Weiterlesen

Sundair kommt nach Paderborn

Der Touristiker "Der Schmidt" bringt Sundair an den Flughafen Paderborn/Lippstadt. Laut einer Airport-Meldung wird die Airline im Vollcharter ab Herbst zu vier neuen Zielen starten. Im Programm stehen die Toskana, Venedig, Chalkidiki und Dubrovnik.

Weiterlesen

Gewinn von IAG wächst zweistellig

Lufthansa-Konkurrentin IAG hat im zweiten Quartal rund zwölf Prozent mehr verdient. Der Gewinn stieg laut Mitteilung auf 614 Millionen Euro. Der Umsatz stieg um vier Prozent auf 6,2 Milliarden Euro. Der Konzern hält an seiner Prognose eines verbesserten Vorjahresgewinns (2,7 Milliarden Euro) für 2018 weiter fest.

Weiterlesen

Das macht der Lufthansa Innovation Hub

In Berlin entwickelt der Lufthansa-Konzern digitale Lösungen und Produkte rund ums Reisen. Nach bald vier Jahren ist der Lufthansa Innovation Hub in der Szene etabliert - und expandiert nach Asien.

Weiterlesen

Boeing liefert Komponenten an Antonow

Boeing-Tochter Aviall will den ukrainischen Flugzeughersteller Antonow mit Komponenten beliefern. Das berichten verschiedene Medien. Antonow musste die Serienproduktion von Flugzeugen 2016 stoppen, da durch die politischen Zerwürfnisse mit Russland 60 Prozent der nötigen Teile fehlten.

Weiterlesen

Offiziell: Air-Berlin-Chef hat einen neuen Job

Air-Berlin-Chef Thomas Winkelmann führt den Beirat der Zeitfracht-Luftfahrt-Holding. Dies sagte Unternehmenschef Wolfram Simon zu airliners.de. Die Holding bündelt unter anderem die Aktivitäten der ehemaligen Air-Berlin-Tochter Leisure Cargo.

Weiterlesen

Alitalia-Verkauf beginnt von vorn

Die italienische Regierung will die Mehrheitsanteile an Alitalia im Land behalten. Dazu soll die Airline erneut zum Verkauf ausgeschrieben werden - unter anderen Bedingungen.

Weiterlesen