Unser tagesaktueller Newsfeed zu allen Informationen aus der Welt der Luftfahrtindustrie.

Die Luftfahrtbranche ist ständig in Bewegung. Damit Sie weder aktuelle News verpassen, noch danach suchen müssen, tragen wir in unserem Newsfeed alle branchenrelevanten Informationen tagesaktuell zusammen.

Verdi: Dienstag Streiks in Frankfurt

Ein Warnstreik des Sicherheitspersonals droht am kommenden Dienstag Deutschlands größten Flughafen in Frankfurt weitgehend lahmzulegen. Die Gewerkschaften Verdi und DBB haben die etwa 5000 Mitarbeiter, die dort für die Luftsicherheitskontrollen von Passagieren und Fracht zuständig sind, für den 15. Januar zu einem fast ganztägigen Warnstreik aufgerufen.

Weiterlesen

Münster/Osnabrück 2018 wieder über der Millionenmarke

Der Flughafen Münster/Osnabrück hat das vergangene Jahr im Passagierbereich mit einem Plus von 5,9 Prozent beendet. Laut eines Sprechers sind 1.026.625 Fluggäste vom Airport gestartet und gelandet. Die Zahl der Starts und Landungen stieg in 2018 um 5,4 Prozent auf 38.285. Die Luftfracht nahm um 8,4 Prozent auf 17.519 Tonnen zu.

Weiterlesen

Verständnis für Streiks und Abflug für Joon

RundschauDer Arbeitskampf an den Flughäfen findet viel Zustimmung und Air France stampft ihre Trend-Marke ein. Unsere tägliche Übersicht mit allen Kurzmeldungen sowie der Presseschau des Tages.

Weiterlesen

"Easyjet fehlt in Memmingen noch"

InterviewMemmingens Flughafenchef Schmid erläutert im Interview mit airliners.de, wie 2018 lief, welche Airlines dem Airport verlässlich jetzt schon und welche in Zukunft Wachstum bringen. Und er erklärt die Bauarbeiten in diesem Jahr.

Weiterlesen

Boeing/Embraer-Deal: Brasilien verzichtet auf Veto

Brasiliens neuer Präsident genehmigt den Zusammenschluss von Embraer und Boeing. Er kündigt den Verzicht auf sein Vetorecht an. Vollzogen werden, soll der Deal noch in diesem Jahr.

Weiterlesen

Turkish Airlines schickt A330 öfter nach Deutschland

Turkish Airlines verstärkt den Einsatz von Langstreckenjets des Typ Airbus A330 in Deutschland: Von Hamburg aus wird der Abendflug nach Istanbul bereits damit durchgeführt. In Berlin-Tegel fliegt die A330 ab Ende März zwei Mal täglich statt wie bisher sechs Mal wöchentlich, in Frankfurt drei statt zwei Mal täglich.

Weiterlesen

DFS Aviation Services startet in Bahrain

Die Flugsicherungstochter DFS Aviation Services ist seit Jahresbeginn mit einem Ableger im Königreich Bahrain aktiv. Laut Mitteilung übernimmt sie in dem Golfstaat das Personalmanagement der Flugsicherung.

Weiterlesen