Unser tagesaktueller Newsfeed zu allen Informationen aus der Welt der Luftfahrtindustrie.

Die Luftfahrtbranche ist ständig in Bewegung. Damit Sie weder aktuelle News verpassen, noch danach suchen müssen, tragen wir in unserem Newsfeed alle branchenrelevanten Informationen tagesaktuell zusammen.

Aspirationen von Lauda Motion in Düsseldorf und Lufthansa in Asien

RundschauLauda Motion will in Düsseldorf Home-Carrier werden und Lufthansas Digital-Labor expandiert nach Fernost. Unsere tägliche Übersicht mit allen Kurzmeldungen sowie der Presseschau des Tages.

Weiterlesen

Dortmund: Betriebszeiten-Entscheidung kommt noch im Juli

Noch in diesem Monat will die Bezirksregierung Münster über den Antrag der Betriebszeitenverlängerung des Flughafens Dortmund entscheiden. Dies erfuhr airliners.de aus Behördenkreisen. Der Airport will statt bis 22 Uhr zukünftig bis 23 Uhr für den Flugverkehr geöffnet bleiben.

Weiterlesen

Bessere Rechte von Pauschalreisenden

Eine Familie bucht während ihres Pauschalurlaubs einen früheren Rückflug, weil der eigentliche Flug verschoben und umgeleitet wird und fordern den Ersatzbetrag vom Veranstalter. Der BGH gibt dem jetzt Recht.

Weiterlesen

Erstes elektronisches Tankfahrzeug am Stuttgarter Airport

Der Flughafen Stuttgart teilte mit, als erster Airport weltweit ein Tankfahrzeug mit einem elektronischen angetriebenem Betankungssystem testweise im Einsatz zu haben. Entwickelt hat das Fahrzeug Shell Aviation. Der Airport erhofft sich davon weiter CO2-Emissionen einsparen zu können.

Weiterlesen

Lufthansa erneuert Flugbegleiterausbildung

2500 Flugbegleiter bildet Lufthansa Aviation Training in diesem Jahr für die deutsche Kranich-Airline aus. Seit März kommt dabei ein neues Trainingsmuster zum Einsatz: mehr Digitalisierung und Individualität.

Weiterlesen

Erste A380-Jets werden jetzt zerlegt

Die ersten beiden A380-Flugzeuge werden noch in diesem Monat in ihre Einzelteile zerlegt. Auch zwei weitere Doppelstöcker gibt Erstkundin Singapore Airlines an den Leasing-Geber Dr. Peters zurück.

Weiterlesen

EuGH: Anbietende Airline haftet für Verspätungen

Bei Verspätungen eines Wet-Lease-Carriers muss der Auftraggeber die Passagiere entschädigen. Das entschied jetzt der Europäische Gerichtshof im Fall von Tuifly.

Weiterlesen