Unser tagesaktueller Newsfeed zu allen Informationen aus der Welt der Luftfahrtindustrie.

Die Luftfahrtbranche ist ständig in Bewegung. Damit Sie weder aktuelle News verpassen, noch danach suchen müssen, tragen wir in unserem Newsfeed alle branchenrelevanten Informationen tagesaktuell zusammen.

Sundair mit neuem Flugplan für Kassel

Sundair hat den neuen Sommerflugplan für Kassel vorgestellt. Wieder im Angebot ist Fuerteventura: Die spanische Kanareninsel wird einmal pro Woche angeflogen. Zudem gibt es in diesem Jahr zwei wöchentliche Flüge nach Antalya. Mallorca, Heraklion und Hurghada bleiben den Angaben der Airline nach als Sommerziele bestehen.

Weiterlesen

BER-Chef wirbt für mehr Geduld

Zwölf Jahre nach Baubeginn für den neuenHauptstadtflughafen wirbt BER-Chef Engelbert Lütke Daldrup um Geduld.Geplant ist die Eröffnung nach mehreren geplatzten Terminen nun inzwei Jahren.

Weiterlesen

Terminalsperrung: Bayern und Lufthansa prüfen Haftung

Die Sicherheitspannen an den Flughäfen München und Frankfurt werden aufgearbeitet. Möglicherweise muss der Freistaat Bayern haften, Lufthansa als Hauptbetroffene prüft noch Ansprüche.

Weiterlesen

Weniger Laserblendungen am Hamburger Flughafen

Am Hamburger Airport ist die Zahl der Attacken mit gefährlichen Laserpointern deutlich zurückgegangen. Nach Angaben der Deutschen Flugsicherung (DFS) wurden im ersten Halbjahr2018 acht Fälle gemeldet, bei denen Piloten geblendet wurden. Im Vorjahreszeitraum gab es am Flughafen der Hansestadt noch 15 Zwischenfälle.

Weiterlesen

Flughafen Dortmund mit mehr Passagieren im August

Der Flughafen Dortmund hat im August über 220.000 Passagiere abgefertigt. Dies sind laut einer Sprecherin 16,3 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Die Zahl der Flugbewegungen stieg auf über 3100 Starts und Landungen (plus 19,7 Prozent); das Frachtaufkommen hingegen nahm auf rund 520 Tonnen ab (minus 31,6 Prozent).

Weiterlesen

Union will Fluggastrechte verschärfen

Führende CDU-Politiker wollen die Passagierrechte besser durchsetzen - mit mehr Informationspflichten und Strafgebühren. Verbraucherschützer fordern, das Thema beim Luftfahrtgipfel im Oktober zu verhandeln.

Weiterlesen

Augmented Reality kann das Handgepäck überprüfen

Mit der neuen KLM-App können Passagiere prüfen, ob ein Handgepäckstück die zulässigen Abmessungen hat. Wie KLM mitteilt, kann der eigene Koffer am iPhone einfach mit einem Referenz-Gepäckstück verglichen werden. Dazu setzt die Airline auf die Smartphone-Kamera und Augmented Reality:

Weiterlesen