Unser tagesaktueller Newsfeed zu allen Informationen aus der Welt der Luftfahrtindustrie.

Die Luftfahrtbranche ist ständig in Bewegung. Damit Sie weder aktuelle News verpassen, noch danach suchen müssen, tragen wir in unserem Newsfeed alle branchenrelevanten Informationen tagesaktuell zusammen.

Berlin schrumpft im ersten Halbjahr um vier Prozent

Verkehrszahlen der Berliner Flughäfen: Im ersten Halbjahr hält sich das durch die Air-Berlin-Pleite bedingte Passagierminus in Grenzen. Betrachtet man nur den Juni schrumpfen aber beide Airports.

Weiterlesen

So entwickelten sich Europas Billigflieger im ersten Halbjahr

ÜberblickHalbjahresanalyse der Low-Coster: Alle Billigflieger befördern mehr Passagiere. Beim Wachstum erweist sich Brussels als Teil der Eurowings Group auf hohem Niveau zur Bremse.

Weiterlesen

Airbus liefert erste A321neo ACF aus

Airbus hat die erste A321neo in der Airbus-Cabin-Flex-Version ausgeliefert. Empfängerin ist laut Mitteilung Turkish Airlines. Bei dem in Hamburg gefertigten Modell ist unter anderem die vor den Flügeln befindliche Tür durch Notausgänge ersetzt, was zusätzliche Sitzplätze ermöglicht.

Weiterlesen

Easyjet in Tegel und Lufthansa-Scharmützel

RundschauEasyjet fliegt in Berlin mit niedriger Auslastung und Lufthansas Kampf gegen Ryanair könnte für neue Ausfälle sorgen. Unsere tägliche Übersicht mit allen Kurzmeldungen sowie der Presseschau des Tages.

Weiterlesen

So viele Passagiere zählte Easyjet im ersten Halbjahr in Tegel

Easyjet hat am Flughafen Berlin-Tegel in den ersten sechs Monaten fast 2,1 Millionen Passagiere begrüßt. Dies erfuhr airliners.de aus Kreisen des Billigfliegers. Die Auslastung lag bei 68,5 Prozent. Offiziell gibt Easyjet kaum Verkehrszahlen für das im Januar gestartete Tegel-Engagement heraus.

Weiterlesen

Deutsche Airports wachsen langsam

Der Verkehr an den deutschen Flughäfen entwickelt sich in den ersten sechs Monaten 2018 verhaltener als erwartet. Das zeigen die Zahlen des ADV. Die Schere zwischen Inlands- und Europaverkehr bleibt groß.

Weiterlesen

Flughafen Hamburg zählt im ersten Halbjahr weniger Passagiere

Nach dem Anstieg um neun Prozent im ersten Halbjahr 2017 haben die Fluggastzahlen am Hamburger Airport in den ersten sechs Monaten 2018 um rund 2,1 Prozent abgenommen. Insgesamt sind dies laut einer Sprecherin 8,1 Millionen Passagiere. Die Zahl der Flugbewegungen nahm um 4,4 Prozent auf 74.600 ab. Das Frachtaufkommen hingegen stieg um 7,4 Prozent auf über 38.000 Tonnen.

Weiterlesen