Zurück zur Übersicht

Steik bei Air France geht weiter

Der Streik bei Air France wird auch am Mittwoch (11. April) fortgesetzt. Laut einer Meldung der dpa rechnet die Airline damit, dass sie 30 Prozent ihrer geplanten Verbindungen streichen muss. Weitere Streiks sind für den 17., 18., 23. und 24. April angekündigt.