Zurück zur Übersicht

Ryanair denkt über weitere Ukraine-Destinationen nach

Ryanair plant weitere Ukraine-Destinationen in ihr Streckennetz aufzunehmen. Gegenüber einer ukrainischen Zeitung bestätigte Airline-Chef Michael O'Leary, dass es sich dabei um Odessa, Charkiw, Dnipro, Cherson und Winnyzja handelt. Oberste Priorität habe allerdings der Ausbau der Kiew-Flüge. Ryanair wird ab Herbst erstmalig in der Ukraine aktiv.