Zurück zur Übersicht

Medien: Air-Berlin-Abwickler verhandelt über Markenverkauf

Der Air-Berlin-Insolvenzverwalter Lucas Flöther soll Medienberichten zufolge Gespräche mit 25 potenziellen Interessenten über den Verkauf von ehemaligen Markenrechten und Internetadressen aufgenommen haben. Dabei soll es unter anderem um airberlin.de, w-fly-europe.com, mallorca-shuttle.com und city-shuttle.com gehen. Ein früherer Bericht der Insolvenzverwalter schätzte alle registrierten URLs auf etwa 100.000 Euro.