Datenschutz

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist für uns von höchster Bedeutung. Der Internetauftritt unter www.aviationpower.de wird von der AviationPower GmbH, Obenhauptstraße 3, in 22335 Hamburg betrieben. Bei der Nutzung von www.aviationpower.de werden an verschiedenen Stellen personenbezogene Daten erhoben. Aufgrund des gemeinschaftlichen Betriebs des Internetangebotes werden die jeweiligen Daten gemeinschaftlich gemäß dieser Datenschutzerklärung genutzt.
Die erhobenen Daten werden von uns streng vertraulich behandelt und ausschließlich für den jeweils Ihnen mitgeteilten Zweck genutzt. Selbstverständlich werden Ihre Daten im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften insbesondere des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes erhoben und verarbeitet.
Im Folgenden stellen wir Ihnen dar, welche personenbezogenen Daten wir erheben, wie wir Ihre Daten schützen und wie wir diese nutzen.

Was sind personenbezogene Daten?
Personenbezogene Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person (Betroffener), also zum Beispiel Ihr bürgerlicher Name, Ihr Alter, Ihr Familienstand, Ihre Anschrift, Ihre E-Mailadresse, Ihre Telefonnummer, Ihre Bankverbindung oder Ihr Geburtsdatum.

Welche personenbezogene Daten werden erhoben und verarbeitet?
Bei Aufruf unserer Webseiten speichern wir unter anderem vorübergehend allgemeine technische Informationen, wie die von Ihnen verwendete Software- und Hardware (z.B. Betriebssystem, Browsertyp)  die Internetseite, von der aus Sie uns besuchen, aufgerufene Seiten sowie Datum nebst Uhrzeit und Dauer Ihres Besuchs.
Diese Informationen werden von uns anonymisiert statistisch ausgewertet und ausschließlich dazu verwendet, die Attraktivität, Inhalte und Funktionalitäten unserer Webseite zu verbessern.
Weitergehende personenbezogene Daten wie z.B. E-Mail-Adresse, Name, Anschrift werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Bewerbung tätigen. Die Mitteilung dieser Daten durch Sie erfolgt ausdrücklich auf freiwilliger Basis und nach Erteilung Ihrer Einwilligung. Die hierbei übermittelten personenbezogenen Daten verwenden wir ausschließlich für den Zweck, für den Sie uns die Daten überlassen haben, z.B. zum Zweck der Korrespondenz im Zusammenhang mit Ihrer Anfrage, der Bewerbung oder der Vertragsabwicklung. Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung werden die Daten nicht für einen anderen Zweck verwendet. Selbstverständlich können Sie Ihre Einwilligung jederzeit uns gegenüber mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Bitte senden Sie uns hierfür eine kurze E-Mail an: info(a)aviationpower.de

Welche personenbezogenen Daten werden mit der AviationPower Smartphone-App erhoben und verarbeitet?
Bei Nutzung der Smartphone-App speichern wir unter anderem vorübergehend allgemeine technische Informationen (z.B. die IP-Adresse), soweit dies zur Nutzung erforderlich ist.

Weitergehende personenbezogene Daten wie z.B. E-Mail-Adresse, Name, Anschrift, Telefon, Qualifikation, Nationalität, Verfügbarkeitsdatum etc.  werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Bewerbung tätigen. Die Mitteilung dieser Daten durch Sie erfolgt ausdrücklich auf freiwilliger Basis und nach Erteilung Ihrer Einwilligung. Die hierbei übermittelten personenbezogenen Daten verwenden wir ausschließlich für den Zweck, für den Sie uns die Daten überlassen haben, z.B. zum Zweck der Korrespondenz im Zusammenhang mit Ihrer Anfrage, der Bewerbung oder der Vertragsabwicklung. Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung werden die Daten nicht für einen anderen Zweck verwendet.

Bewerbungen mittels der Smartphone-App erfolgen unter Zuhilfenahme Ihres E-Mailclients, d.h. die App selbst übermittelt keinerlei Bewerberdaten sondern öffnet lediglich Ihr E-Mailprogramm und erfordert Ihrerseits die Versendung der Bewerbungsdaten per E-Mail.

Welche personenbezogene Daten werden an Dritte weitergegeben?
Wenn Sie uns beauftragt haben, so erheben und speichern wir Ihre persönlichen Daten grundsätzlich nur, soweit es für die Erbringung der Dienstleistung oder die Durchführung des Vertragszwecks notwendig ist. Dazu kann es erforderlich sein, Ihre persönlichen Daten an Unternehmen weiterzugeben, derer wir uns zur Erbringung vereinbarter Leistung oder zur Vertragsabwicklung bedienen (z.B. IT-Dienstleister oder Datenvernichter) oder soweit es bei Bewerbern im Rahmen des Vertragszwecks der Arbeitnehmerüberlassung gegenüber Entleihbetrieben erforderlich ist. Eine darüber hinausgehende Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet nicht statt, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet oder Sie haben ausdrücklich hierin eingewilligt. Soweit externe Dienstleister mit Ihren personenbezogenen Daten in Berührung kommen, haben wir durch rechtliche, technische und organisatorische Maßnahmen sowie durch regelmäßige Kontrollen sichergestellt, dass diese die Vorschriften der Datenschutzgesetze einhalten. Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden Ihre Daten gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich einer darüber hinausgehende Datenverwendung zugestimmt haben.
Werden Cookies eingesetzt?
Cookies sind Dateien, die auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden und der Erleichterung der Navigation dienen. Sie vermeiden, dass bei jeder Nutzung bereits zuvor getätigte Eingaben nochmals eingegeben werden müssen. Für die statistische Auswertung setzen wir Cookies ein.
Natürlich können Sie Cookies auch jederzeit über die entsprechende Browser Funktion löschen. Dort können Sie auch einstellen, wie Ihr Browser generell mit Cookies verfahren soll. Wenn Sie Cookies löschen oder ihren Browser so einstellen, dass er Cookies ablehnt, kann dies die Funktion der Website beeinträchtigen.
Wird google analytics eingesetzt?
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP- Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringenDie im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren [bitte hier klicken].
Sie können alternativ die Erfassung durch Google Analytics auch verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: [Bitte hier klicken]. Das Opt-Out-Cookie gilt nur für diesen Browser und auch nur für diese Domain. Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken.
Nähere Informationen hierzu finden Sie unter:
http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de und
https://www.google.de/intl/de/policies/   
(allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz).
Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.google.com/privacy/privacy-policy.html
Wird PIWIK eingesetzt?
Unserer Website verwendet Piwik, dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst. Piwik verwendet sog. "Cookies", dass sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.

Widerspruch:


Wie sicher sind die Daten?
Zum Schutz Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten vor unberechtigtem Zugriff und Missbrauch haben wir umfangreiche technische, organisatorische und betriebliche Sicherheitsvorkehrungen getroffen. Unsere Sicherheitsverfahren werden regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst. Unsere Mitarbeiter werden regelmäßig geschult und auf das Datengeheimnis verpflichtet.

Welche Auskunftsmöglichkeiten bestehen?
Auf Anforderung teilen wir Ihnen entsprechend dem geltenden Recht schriftlich mit, ob und welche persönlichen Daten wir über Sie gespeichert haben. Nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen haben Sie zusätzlich das Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser personenbezogenen Daten. In unserem öffentlichen Verfahrensverzeichnis haben wir die Angaben nach § 4e BDSG zusammengefasst, das unsere Datenschutzbeauftragte Ihnen auf Wunsch gern zugänglich macht.

Wie erhalte ich Auskunft zu den über mich gespeicherten Daten?
Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich direkt an unsere Datenschutzbeauftragte wenden, die Ihnen für Auskunftsersuchen, Anträge oder Beschwerden im Zusammenhang mit der Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zur Verfügung steht.

Kontaktdaten externer Datenschutzbeauftragter:

Persönlich/ Vertraulich
z. Hd. Herrn Marcus Kirsch
intersoft consulting services AG
www.intersoft-consulting.de
Frankenstraße 18a
20097 Hamburg
E-Mail: datenschutzbeauftragter(a)aviationpower.de